Die getrocknete und vermahlene Variante der beliebten mexikanischen „Poblanos“: ein fruchtig-schokoladiges Aroma mit dezenter Schärfe macht diese Chilisorte zu einer perfekten „Einsteigerdroge“. Passt zu mexikanischen Mole-Saucen, Chili con und sin Carne, pikanten Chutneys, peppt aber auch eine Mousse au Chocolat angenehm auf.
Auf einer Schärfeskala von 1 - 10 erreicht Chili Ancho einen milden Schärfegrad von 2 - 3.

Beschreibung von Geschmack und Aroma: milde Schärfe mit schokoladiger Note und Anklängen von Trockenpflaumen

Hinweis für Allergiker: Kann Spuren von Schalenfrüchten, Erdnüssen, Sesam, Senf und Sellerie enthalten.