Echt stark! Liebstöckel hat ein ausgesprochen intensives Würzaroma und wird deshalb vielfach auch als „Maggikraut“ bezeichnet. Es sollte nur sehr sparsam eingesetzt werden – etwa zum Verfeinern von Fisch, Fleisch, Suppen, Eintöpfen, Dressings, Saucen, Kräuterquark, Gemüsegerichten oder würzigem Brot.

Beschreibung von Geschmack und Aroma: sehr intensiv, würzig-aromatisch.

Hinweis für Allergiker: Kann Spuren von Schalenfrüchten, Erdnüssen, Sesam, Senf und Sellerie enthalten.

Hinweis: Unsere Refillbeutel sind lediglich Nachfüllpackungen und nicht zur längeren Lagerung geeignet, da sie die Gewürze nicht ausreichend vor Licht und Feuchtigkeit schützen. Besser geeignet sind die 1001 Gewürzdosen oder dunkle Apothekergläschen – beides erhältlich in unserem Online-Shop.