Sie haben gerade keine frische Zwiebel zur Hand? Macht nichts! Zwiebelgranulat ist eine aromatische Alternative zur Frischware und lässt sich überall dort einsetzen, wo man auch frische Zwiebeln verwenden würde: Fleisch- und Fischgerichte, Suppen, Saucen, Salatdressings, Gemüse, Eintöpfe oder Marinaden. Ganz schön lecker: grobes Salz mit Zwiebelgranulat mischen, in die Mühle geben und fertig ist das selbst hergestellte Zwiebelsalz. Sehr lecker zu frischen Tomaten!

Beschreibung von Geschmack und Aroma: pikant scharf, typisch zwiebelig.

Hinweis für Allergiker: Kann Spuren von Schalenfrüchten, Erdnüssen, Sesam, Senf und Sellerie enthalten.